Ab 11.8.2021 Wurzbüschelverkauf bei MUSSÄROL


Mittwoch,11. August von 14-18 Uhr
Freitag, 13. August von 10-18 Uhr
Samstag, 14. August von 9-14 Uhr

Alle Jahre wieder geht es Mitte August hoch her bei MUSSÄROL Bamberger Kräutergärtnerei. Mariä Himmelfahrt steht vor der Tür und damit der alte Brauch gebundene Wurzbüschel in der Kirche weihen zu lassen.

Bei MUSSÄROL erhalten Sie heuer wieder Wurzbüschel aus 12 (für jeden Monat eines) verschiedenen, frisch geschnittenen Biokräutern direkt aus unserem Kräutergarten. Diese Kräutersträuße, die man zum Trocknen in seine Wohnung hängen kann, sollen dann das ganze Jahr über Unheil abhalten oder als Teezugaben zur Heilung von Krankheiten beitragen.

Die Zusammensetzung der Wurzbüschel kann sehr unterschiedlich sein und variiert von Sammlerin zu Sammlerin, von Ort zu Ort, verändert sich aber auch im Laufe der Zeit. Die Kräutersträuße von MUSSÄROL werden aus 12 verschiedenen Heilkräutern gebunden, so dass für unterschiedliche Leiden immer das passende Mittel parat ist. Der Strauß verströhmt, wenn er schattig und luftig getrocknet wird, das ganze Jahr über seinen herrlich wohltuenden Duft.

Sollten Sie mehrere Wurzbüschel benötigen, so haben wir in diesem Jahr eine große Bitte an Sie, bestellen Sie doch bitte Ihre gewünschte Anzahl an Wurzbüscheln bei uns vor. Am besten einenTag vorher.
Per eMail kontakt@biokraeuter.info oder telefonisch: 0951-22023 mit Angabe Ihres Namens und dem gewünschten Abholzeitunkt.

Natürlich können Sie auch ohne Vorbestellung kommen, müssen aber gegebenenfalls mit Wartezeiten rechnen. Diese können Sie sich aber gerne mit einem Besuch unseres Schaukräutergartens verkürzen. Oder schauen Sie (mit Abstand) den GärtnerInnen beim Binden der Sträuße zu. Am Samstag den 14. August findet von 10-11 Uhr eine Kräuterführung mit dem Themenschwerpunkt Wurzbüschel statt. Eine Teilnahme ist nach vorheriger Anmeldung möglich, noch sind Restkarten vorhanden.

Es freut sich auf Sie das ganze Team von MUSSÄROL Bamberger Kräutergärtnerei!